Stöbern Sie durch unsere Angebote (1300 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Krebs - was kann ich tun?
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Diagnose Krebs ist für viele Betroffene und Angehörige ein Schock. Dabei spielt nicht nur die Angst vor der Erkrankung Krebs selbst und wie es weitergeht eine Rolle, sondern vor allem auch die Angst vor den notwendigen Therapien und deren Nebenwirkungen. Um diese Angst vor den Therapien abzubauen, hat Frau Vehling-Kaiser ihr Buch geschrieben. Sie erklärt verständlich die wichtigsten medizinischen Grundlagen und Therapien. Dann beschreibt sie ausführlich die gängigsten Medikamente, die zur Therapie eingesetzt werden und führt bei jedem Medikament auf, was der Betroffene selbst machen kann, damit die Therapie so gut wie möglich verläuft. Ein ausführliches Buch mit vielen nützlichen Details und Tipps, das den anstrengenden Weg durch die Therapie erleichtern kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Hoffnung bei Krebs
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Lebenswichtig: die psychosomatische Behandlung bei Krebs. Mehr Heilung bei Krebs, das ist der Wunsch von Arzt und Patient. Dr. Walter Weber hat im Laufe von mehr als 35 Praxisjahren Tausende Krebspatienten betreut. Auf der Basis seines reichen Erfahrungsschatzes hat er eine eigene, ganzheitliche Therapie entwickelt, die - flankiert von schulmedizinischer Behandlung und aktuellen Erkenntnissen zu Ernährung und Bewegung - bei der Wurzel des Übels, nämlich der Ursache der Erkrankung, ansetzt: Oft spielt die Psyche bzw. das Leben des Patienten eine entscheidende Rolle. Mittels einer speziellen Gesprächsbehandlung arbeitet Dr. Weber deshalb gemeinsam mit dem Erkrankten an dessen psychischer Verfassung und damit an seiner Heilung. Ein höchst informatives Buch, das vor allem eines macht: Mut.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Krebs Nebel
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wer ist Kreb? Ein Maler ohne Pinsel und Farben; ein eingebildeter Dichter; ein empfindsamer Musiker; ein Melancholiker; ein verrückter Weltverbesserer; ein Pfeifenraucher, ein Mensch, ein Gewohnheitstier? Ein Berg? Ein Sternennebel? In absurden Volten und Variationen wird vorgestellt, wer oder was Kreb war, sein wird oder sein könnte. Doch jede Aussage wird sogleich wieder negiert und immer triumphiert hier die Sprache über die Wirklichkeit. Groteske Komik und überraschender Sprachwitz treten an die Stelle der herkömmlichen Fabel und Charakterkonstruktion. Doch durch alle Gewitztheiten hindurch scheint immer die Absurdität der Wirklichkeit, die Unmöglichkeit des Menschseins und der fortwährende, verzweifelt-komische Versuch, sich selbst zu erkennen. Ausgezeichnet mit dem Prix Fénéon, kongenial übersetzt von Anne Weber.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Krebs, Leukämie
€ 12.20 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch von Rudolf Breuss ´´KREBS/Leukämie und andere scheinbar unheilbare Krankheiten mit natürlichen Mitteln heilbar´´ wurde von ihm 1978 geschrieben und noch in seinem Todesjahr erweitert und verbessert. Wir haben das Werk seit seinem Tode im Jahre 1990 inhaltlich bewusst nicht geändert und komplett so belassen, wie es der Heilkundige seinerzeit herausgab. Neben Krebs und Leukämie befasst sich Rudolf Breuß mit einer ganzen Reihe von Krankheiten und gibt wertvolle Ratschläge. Kernpunkt ist aber sein Kampf gegen den Krebs. Seine Therapie bezeichnet er auch als Operation ohne Messer und beschreibt seine Krebskur ausführlich. Beim Fasten löst der Körper alles auf, was körperfremd ist, das heißt, was nicht in den Körper hineingehört. Auf diese, der Naturheilkunde bekannte Tatsache, beruft sich der österreichische erfahrene Naturheilkundige Rudolf Breuß bei seiner ´´Krebskur total´´: ´´Die Krebsgeschwulst ist ein selbständiges Gewächs und diese Zellen können nur durch Aushungern mit derSaftkur aufgezehrt werden.´´ Rudolf Breuß hat für seine 42tägige Fastenkur ein Saftgemisch zusammengestellt, welches in der Hauptsache aus Roten Rüben, aus Möhren, Sellerieknollen, Rettich und Kartoffeln besteht, dazu kommen spezielle Teemischungen. Mit dieser Saftkur konnte Rudolf Breuß seit 1950 vielen nicht mehr operierbaren, von Ärzten aufgegebenen Krebskranken zur Gesundheit verhelfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Krebs? Nur noch als Sternzeichen!
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2007 bekam ich, Norbert Kilian, mit 49 Jahren die Diagnose Krebs. Vorangegangen war eine erfolglose zweijährige Arzt- und Heilpraktikerodyssee. Ich lehnte die dringend angeratene Operation sowie jede weitere schulmedizinische Behandlung nach leidvollen Erfahrungen mit meinen an Krebs verstorbenen Eltern ab. Aus meinem damaligen Leben zog ich mich rigoros zurück, legte alle Kontakte auf Eis, hörte auf zu arbeiten und begann im Internet sowie in Fach- und Sachbüchern nach einer wirksamen Behandlungsmethode zu suchen. Bei meiner Recherche tauchte ich so tief in das Thema Krebs ein, dass ich völlig darin aufging und zeitweise sogar vergaß, dass ich selbst betroffen war. Nichts nahm ich als gegeben an und stellte jede Aussage in Frage. Meine Selbstbehandlung war erfolgreich. In diesem Buch erzähle ich meine Geschichte und gebe mein Wissen weiter, damit andere davon profitieren können. Viele Krebspatienten werden ihre eigenen Gedanken und Gefühle wiederfinden. Es ist mir gelungen, ein informatives, ehrliches, flott zu lesendes, Mut machendes Buch zuschreiben. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen. Nun habe ich das Buch überarbeitet. Der Originaltext wurde nicht verändert. Ich habe meine neuen Erkenntnisse und Gedanken hinter das jeweilige Kapitel gestellt. Heute betrachte ich Krebsheilung als meine Lebensaufgabe, meine Berufung, mein Hobby, meine Leidenschaft, meine Motivation, meinen Antrieb, meine Kraftquelle. Krebsheilung ist Lebenselixier und Droge für mich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Paare und Krebs
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

KAUM EINE NACHRICHT ERSCHÜTTERT SO SEHR wie die Diagnose Krebs. Binnen Sekunden gerät das ganze Leben aus den Fugen - für die Betroffenen, aber auch für ihre Lieben. Hans Jellouschek erzählt sehr einfühlsam die Geschichte der Krebserkrankung seiner Frau Margarete. Mehr als eineinhalb Jahrzehnte hat er sie begleitet - bis zum bitteren Ende. Mit großer Offenheit spricht er vom gemeinsamen Ringen mit der Krankheit, den Ängsten, der Hoffnung und den Bewährungsproben für die Beziehung. Ein Weg, der aber auch die Chance einer Entwicklung für Paare bietet, so Hans Jellouschek. Er schreibt: ´´Der Krebs hat uns herausgefordert zu einer Auseinandersetzung mit dem Leben, die uns bereichert und in eine Tiefe der Liebe geführt hat, die wir sonst nicht erreicht hätten.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Dem Krebs davonleben
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Annette Rexrodt von Fircks hat es geschafft: Sie hat den Krebs besiegt, trotz einer niederschmetternden Diagnose vor zehn Jahren. Eindrucksvoll beschreibt sie, wie sie nach der Therapie ihre frühere Lebenssicherheit wiedergewonnen hat. Die kontinuierliche Stärkung des Immunsystems, Entspannungsübungen und die richtige Dosierung sportlicher Aktivitäten sind nur einige der Maßnahmen, mit denen sie die Krankheit dauerhaft aus ihrem Leben fernhält. Durch viele Beiträge ausgewiesener Experten zu Themen wie Komplementärmedizin, Bewegung und Ernährung ist dieser persönliche Erfahrungsbericht gleichzeitig ein fundierter Ratgeber für alle, die wissen wollen, wie man dem Krebs davonlebt. Ein Buch, das Hoffnung macht!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Krebs: Alles ist möglich - auch das Unmögliche
€ 19.60 *
ggf. zzgl. Versand

´´Dies, mein Freund, so nenne ich Dich, war und ist mein ganz individueller Weg zurück in mein Leben, und ich sage Dir, es ist kostbar und es ist schön.´´ (Margit Kobold: ´´Brief an meinen Krebs´´) Dass Patienten durch ihre innere Einstellung zur Krankheit die eigene Heilung positiv beeinflussen können, ist inzwischen unumstritten. Wie viel sie bei der Diagnose Krebs aber selbst tun können, zeigen die erstaunlichen Erfahrungsberichte dieses Buches. Die Autorinnen und Autoren schildern auf persönliche und bewegende Weise ihren Weg vom ´´Behandelten zum Handelnden´´. Kein Krankheitsverlauf gleicht dem anderen. Für manche Entscheidungen brauchen wir verschiedene Blickwinkel oder einen Perspektivenwechsel. Erfahrungen von Menschen, die alternative Wege gegangen sind, können begrenzende Vorstellungen aufbrechen. Die Geschichten machen Betroffenen Mut, wachsam, eigenverantwortlich und aufgeschlossen gegenüber unterschiedlichen Therapieformen zu sein. Es sind Geschichten gegen niederschmetternde Statistiken, negative gesellschaftliche Vorstellungen und manchmal auch wider die Einschätzungen der Ärzte. Auch bei Krankheiten gilt: Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als wir zu wissen meinen. Stöbern Sie in diesem Buch. Immer mal wieder. Egal, in welcher Reihenfolge. Die kurzen, in sich geschlossenen Beiträge lassen das zu. Es kann ein Begleitbuch werden, das Sie bei Bedarf zur Hand nehmen... Im Anhang finden Sie außerdem Literaturempfehlungen der Autorinnen und Autoren sowie eine Link- und Adressenliste für wichtige Kontakte und Informationen im deutschsprachigen Raum.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Krebs mag keinen Tee
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Sagen Sie dem Krebs den Kampf an! Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass die Entstehung von Krebs untrennbar mit der Funktion unseres Immunsystems zusammenhängt. Teeblätter sind reich an sogenannten Polyphenol-Antioxidantien, die unser Immunsystem stärken, entzündungshemmend wirken und zudem freie Radikale wirksam vernichten. Dieses Buch gibt einen ausführlichen Einblick in die Zusammensetzung und Wirkung verschiedener Teesorten und erklärt, wie Sie mit dem regelmäßigen Genuss von grünem, schwarzem, weißem oder anderem Tee Tumorerkrankungen vorbeugen oder die Heilung unterstützen können. Ein Drei-Wochen-Plan hilft Ihnen, Tee in Ihren Alltag zu integrieren und innerhalb kurzer Zeit von seiner Wirkung zu profitieren. Leckere Rezeptideen bringen zudem Abwechslung in den täglichen Teegenuss und machen ihn zu einem echten Geschmackserlebnis, nicht nur als Heißgetränk, sondern auch als Zutat für Pestos, Dressings, Haferbrei, Kuchen oder andere Snacks.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Ich habe meinen Krebs geheilt!
€ 8.95 *
ggf. zzgl. Versand

Martin Taucar bekam im Alter von 38 Jahren die Diagnose Darmkrebs. Nach der histologischen Befundung stellte sich heraus, dass der Krebs bereits relativ stark das umliegende Gewebe erreicht hatte und damit wurden seine Chancen als sehr schlecht eingestuft. Der Autor beschreibt die Phasen, die er ab der Diagnosestellung durchgemacht hat. Erst nach und nach konnte er die Diagnose richtig fassen. Dann aber stellte sich die Wende ein und er begann nach allen Möglichkeiten zu suchen, die ihn über die schulmedizinische Behandlung hinaus Hilfe versprachen. Damit wechselte er aber auch die Rolle vom passiven Patienten zum aktiven Teil in der Therapie. Die vielen Informationen, die er in dieser Zeit zusammengetragen hat, ließen ihn erkennen, wie breit das Feld ist, dem Krebs beikommen zu können. Martin Taucar beschreibt aus der Sicht des Betroffenen, wie er sich aus den vielen Möglichkeiten das für sich passende herausgefiltert hat und somit seinen erfolgreichen Weg durch die schwere Krankheit gefunden hat. Das Buch soll Patienten oder Patientinnen, die in ähnlicher Weise von der Diagnose Krebs getroffen wurden, Mut machen und auch eine Unterstützung bieten, den für sich eigenen Weg durch die Krankheit zu finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot