Angebote zu "Versandkostenfrei" (127 Treffer)

Greenburry Vintage Geldbörse Leder 12 cm krebs
Highlight
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wunderschöne Geldbörse von Greenburry aus Leder mit Logoprägung und genug Platz für sieben Kreditkarten im Inneren. Ein spezielles Ausweisfach und ein Scheinfach runden die Geldbörse ab.

Anbieter: KOFFER.COM
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Widmann Kostüm »Lustiges Krebs Kinderkostüm«
Empfehlung
27,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Größentext Größe , 104, Material Materialzusammensetzung , 100% Polyester,

Anbieter: OTTO
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
DONA 750 mg Filmtabletten 180 St
Topseller
101,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Details: PZN: 09082525 Anbieter: EMRA-MED Arzneimittel GmbH Packungsgr.: 180St Produktname: Dona 750mg Darreichungsform: Filmtabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Zur Funktionsverbesserung und Schmerzlinderung einer Arthrose des Kniegelenkes, leicht bis mittelschwer Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) - Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Asthma bronchiale Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Durchfälle - Verstopfung - Bauchschmerzen - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautrötung - Juckreiz - Ekzem - Kopfschmerzen - Müdigkeit Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Schalentiere (Krebse, Garnele, Hummer, Krabbe, Languste und Muscheln)! - Vorsicht bei Allergie gegen Bindemittel (z.B. Carboxymethylcellulose mit der E-Nummer E 466)! - Vorsicht bei Allergie gegen Talkum! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
URS SURBECK energetisches Wasserkonz.150+50 ml 1 P
Bestseller
29,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: Graf von Kronenberg Group Ltd. Artikelname: URS SURBECK energetisches Wasserkonz.150+50 ml Menge: 1 P Darreichungsform: Das Original Urs energetisches Wasser Konzentrat. GESUNDE BALANCE UND HARMONIE Das Urs Konzentrat ist ein spezielles Bioenergetikum. Es wurde von Urs selbst über Jahre hinweg entwickelt, besitzt eine besonders energiereiche Struktur und wirkt basisch. Es enthält einen Überschuss an programmierten Elektronen. Auch ist seine Clustergrösse perfekt, um besonders viel Energie zu speichern. Dies wird möglich durch verschiedene Prozessschritte, unter anderem mit Lichtphotonen, dem Regenbogenlichtspektrum und Edelsteinen. Die Grundidee, dass wir hochwertvolle Informationen in Wasserclustern speichern können, stammt übrigens von dem Japaner Masaru Emoto (Näheres s. dort). Urs Surbeck hat sie für ein wirksames und einfach anzuwendendes Bioenergetikum weiterentwickelt. Das basische Bioenergetikum gleicht Struktur-Energie-Defizite rasch und harmonisch aus. Wenn du es deinem Wasser hinzufügst, nimmt dieses seine natürliche bioenergetische Struktur-Energie an. Auch werden Nährstoffe und Sauerstoff besser gespeichert. So gewinnt sogar „totes“ Leitungswasser seine natürliche Bindungsfähigkeit zurück. Jetzt schmeckt es weich und wird vom Körper leicht aufgenommen. Das Urs Konzentrat wirkt nicht nur auf Leitungswasser oder andere Wassersorten; es beeinflusst auch direkt die flüssigkristalline Struktur unseres Körperwassers in hexagonaler Form (Hexagon ist griechisch und bedeutet Sechseck). Die starke Lichtenergie bringt die Schwingung der Silicium-Anteile in unserem Körper auf eine hohe Frequenz. Die Zellen reagieren darauf, indem sie sich an ihre harmonische Urinformation erinnern. Wir fühlen uns deutlich wohler. GUTES WASSER, UNVERZICHTBAR GUT Nur qualitativ hochwertiges Wasser ist gut für uns! Der Begriff Wasser ist vielschichtig: Nicht jedes Wasser ist wirklich gut; und wir möchten natürlich nur solches Wasser in und an unseren Körper lassen, das uns wirklich Vorteile und neue Lebensenergien bringt. Ein sauberes, unbelastetes Trinkwasser ist daher das A und O für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Nicht nur der Körper profitiert davon, sondern auch unser Geist. Wir sind lebendiger und kreativer. Nur so können wir unsere vielseitigen Alltagsanforderungen zuverlässig und in der gewohnten Qualität erfüllen. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ist die Struktur des Wassers von enormer Bedeutung. Wir bestehen immerhin zu fast 80 Prozent aus Wasser. Nicht zuletzt ist Wasser auch unser wichtigster Nährstoff. Ein reines, qualitätsvolles Wasser versorgt unseren Körper mit den nötigen inneren Informationen. Die in Grösse und Struktur perfekt zu den Körperzellen passenden Cluster versorgen die Zellen mit vitaler Energie und aktivieren ihre Informationen. Zwischen der Struktur des Zellwassers und der Struktur des Wassers ausserhalb der Zellen – beispielsweise in der Lymphe – besteht ein direkter Zusammenhang. Viele Krankheiten, darunter Krebs, sorgen für Strukturverluste und negative Strukturveränderungen. In der Folge schleichen sich Dysfunktionen ein. Besitzt die Zelle dagegen ein gesundes Umfeld, lebt sie praktisch ewig. So konnte der französische Wissenschaftler Dr. Alex Carrel die Zelle eines Hühnerherzens sagenhafte 34 Jahre lang am Leben erhalten. Dies brachte ihm den Nobelpreis ein. Der Wissenschaftler kam zu der Erkenntnis: „Die Zelle ist unsterblich!“ Es ist also nur die Flüssigkeit oder das Wasser um sie herum, das degeneriert. Kategorie Wasser Konzentrat Lieferumfang Urs / Graf von Kronenberg energetisiertes Wasser Konzentrat als Set: 1x 150 ml Urs Wasser Konzentrat / schwarze HDPE Flasche mit Dosierspitze 1 x 50 ml Urs Wohlfühl Flasche (zum Auflegen, oder allzeit Begleiter) unendlich haltbar und nicht öffnen! Tipp: einfach am Körper tragen/ Hosentasche etc. Anwendung 5ml auf 1 Liter Wasser (65 Tropfen entsprechen 5 ml) Einnahme jederzeit mit der oben beschriebenen Dosierung

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
BASIS OSTEO Granulat 150 g
Angebot
27,98 € *
ggf. zzgl. Versand

BASIS OSTEO Granulat PZN: 02647326 Synomed GmbH 150 g Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Basis-osteo arthros Tabletten dienen zur diätetischen Behandlung von Gelenkarthrose. Verzehrempfehlung: Täglich morgens und abends je 2 Tabletten mit ausreichend Flüssigkeit nach der Mahlzeit verzehren. Zur schnelleren Schmerzreduktion ist die Kombination mit Basis-glucon Salbe sehr zu empfehlen. Nährwertangaben Tagesverzehrmenge pro 5 g (100 g) Glucosaminsulfat 1000 (20000) mg MSM (Methyl Sulphonyl Methan) 800 (16000) mg Chondroitinsulfat 200 (4000) mg Zink 8 (160) mg Mangan 4000 (80000) µg Vitamin C 100 (2000) mg Weitere Hinweise: Ohne Milchzucker, Gluten, Hefe, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Zutaten: Dextrose (=Glucose), Glucosaminsulfat (Krebs und Schalentiere), MSM >Methyl Sulphonyl Methan<, Chondroitinsulfat, L-Ascorbinsäure, Säuerungsmittel Citronensäure Aroma Zinkgluconat, Süßungsmittel Acesulfam-K, Mangansulfat. Nährwerte pro 5 g pro 100 g Brennwert 69,6 kJ (16.4 kcal) 1392 kJ (328 kcal) Fett 0,02 g 0.3 g - davon gesättigte Fettsäuren 0,01 g 0,2 g Kohlenhydrate 3,8 g 75,0 g - davon Zucker 3,7 g 74,0 g Eiweiß 0,3 g 6,4 g Salz 0,005 g 0,1 g Verzehrempfehlung: 1 leicht gehäufter Messlöffel (5 g) täglich in 100 ml Flüssigkeit (Wasser, Saft, Joghurt o.ä.) einrühren und zu oder nach einer Mahlzeit trinken. Hinweis: Nicht geeignet für Personen, die gerinnungshemmende Medikamente einnehmen sowie in der Schwangerschaft, Stillzeit und für Kinder. Wichtiger Hinweis: Ergänzend bilanzierte Diät. Nur unter ärztlicher Kontrolle verwenden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden! Das Produkt kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 150 g Hersteller: Synomed GmbH Flamweg 134 D-25335 Elmshorn

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
DOPPELHERZ Glucosamin-Hydrochlorid 750mg syst.T...
Angebot
23,38 € *
ggf. zzgl. Versand

• Zur Linderung von Sympt. leichter bis mittelschw. Arthrose des Kniegelenks • 1 Tablette enthält 750 mg Glucosaminhydrochlorid • Glucosamin für mehr Beweglichkeit bei Kniegelenk-Arthrose Details: PZN: 04516338 Anbieter: Queisser Pharma GmbH & Co. KG Packungsgr.: 60St Produktname: Doppelherz Glucosaminhydrochlorid 750mg Darreichungsform: Tabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Zur Funktionsverbesserung und Schmerzlinderung einer Arthrose des Kniegelenkes, leicht bis mittelschwer Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff wirkt gegen Gelenkabnutzungen, indem er den Abbau und die Degeneration von Knorpelzellen hemmt. Laut Herstellerangaben vermag der Wirkstoff diese unerwünschten Veränderungsprozesse im Knorpel nicht nur aufzuhalten, sondern teilweise auch rückgängig zu machen. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) - Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Asthma bronchiale Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Für diese Altersgruppe liegen keine Dosierungsangaben vor. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Durchfälle - Verstopfung - Bauchschmerzen - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautrötung - Juckreiz - Ekzem - Kopfschmerzen - Müdigkeit Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Schalentiere (Krebse, Garnele, Hummer, Krabbe, Languste und Muscheln)! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Anwendungsgebiet von Doppelherz GLUCOSAMIN-HYDROCHLORID 750mg (Packungsgröße: 60 stk) Schmerzen in den Knien können erste Anzeichen einer Arthrose in den Kniegelenken sein. Ist der Gelenkknorpel erst einmal zerstört, gibt es kein zurück mehr. Vor allem ältere Leute leiden unter dem Knorpelabbau im Körper. Mit Doppelherz GLUCOSAMIN-HYDROCHLORID 750mg (Packungsgröße: 60 stk) wird dem Verschleiß entgegengewirkt, der Gelenkknorpel erhalten und damit die Kniegesundheit gefördert. Wirkungsweise von Doppelherz GLUCOSAMIN-HYDROCHLORID 750mg (Packungsgröße: 60 stk) Doppelherz GLUCOSAMIN-HYDROCHLORID 750mg (Packungsgröße: 60 stk) enthält Glucosamin-Hydrochlorid, das den Knorpelstoffwechsel des Kniegelenks fördert. Der körpereigene Wirkstoff verbessert die Beweglichkeit und lindert den athrosebedingten Schmerz. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten 1 Tablette von Doppelherz GLUCOSAMIN-HYDROCHLORID 750mg (Packungsgröße: 60 stk) enthält: 752,19 mg Glucosamid hydrochlorid (entsprechen 625 mg Glucosamin) Zutaten/Inhaltsstoffe 1 Tablette enthält:Wirkstoff: 750 mg Glucosaminhydrochlorid Gebrauchshinweise 1x täglich 1.500 mg Glucosamin-Hydrochlorid (= 2 Tabletten). Marke Queisser Pharma GmbH & Co. KG

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
GLUCOSAMIN-RATIOPHARM 1500 mg Plv.z.H.e.L.z.Ein...
Highlight
20,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Details: PZN: 06718661 Anbieter: ratiopharm GmbH Packungsgr.: 30St Produktname: Glucosamin-ratiopharm Darreichungsform: Beutel Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Zur Funktionsverbesserung und Schmerzlinderung einer Arthrose des Kniegelenkes, leicht bis mittelschwer Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Bereiten Sie das Arzneimittel zu und nehmen Sie es ein. Dazu lösen Sie es in reichlich Flüssigkeit auf. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) - Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Asthma bronchiale Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Durchfälle - Verstopfung - Bauchschmerzen - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautrötung - Juckreiz - Ekzem - Kopfschmerzen - Müdigkeit Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Schalentiere (Krebse, Garnele, Hummer, Krabbe, Languste und Muscheln)! - Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Aspartam (E-Nummer E 951)! - Vorsicht bei Allergie gegen Zitronensäure (z.B. in Zitrusfrüchten, Johannisbeeren, Äpfel)! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)! - Vorsicht ist geboten bei einer bekannten Überempfindlichkeit gegenüber Fructose (Fruchtzucker). Es können Magen-Darm-Beschwerden ausgelöst werden. - Aspartam/Phenylalanin: Kann schädlich sein für Patienten mit Phenylketonurie. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Steam & Clean Dampfdestillat, neues, realitätsb...
Angebot
7,66 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Neuartiges, äußerst realitätsbezogenes Dampfdestillat mit naturgetreuer Rauchentwicklung. Für alle Rauchgeneratoren in Lokomotiven, Schiffsmodellen, Modellhäusern sowie für sonstige Anwendungen. Dieses Produkt wurde ausgiebig getestet und gutachterlich geprüft: Kein Risiko bei der Anwendung für die Materialien bei sachgemässem Gebrauch. Produktvorteile: Der Rauch steigt wie beim Original nach oben. Natürlich ergibt sich dadurch ein realistischeres Bild Umfangreiches Gutachten auf Materialverträglichkeit durch ein unabhängiges Prüflabor Umfangreiches Gutachten auf gesundheitliche Auswirkungen durch ein unabhängiges Prüflabor Nicht Krebs erregend Ausgiebig getestet durch begeisterte Modellbauer und für sehr gut befunden In Großverpackung lieferbar (5 Liter). Dadurch sehr interessant für Großmodelle (z.B. Schiffsbau) Sehr genau dosierbar (tropfenweise, kein Verschütten) durch speziellen Pipettenverschluss. Keine für Kinder gefährliche Spritze zum Einfüllen

Anbieter: hygi
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
VOLTAFLEX Glucosaminhydrochlor.750mg Filmtablet...
Aktuell
77,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Details: PZN: 00296035 Anbieter: Novartis Consumer Health GmbH Packungsgr.: 180St Produktname: Voltaflex Glucosaminhydrochlorid 750mg Darreichungsform: Filmtabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Zur Funktionsverbesserung und Schmerzlinderung einer Arthrose des Kniegelenkes, leicht bis mittelschwer Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff wirkt gegen Gelenkabnutzungen, indem er den Abbau und die Degeneration von Knorpelzellen hemmt. Laut Herstellerangaben vermag der Wirkstoff diese unerwünschten Veränderungsprozesse im Knorpel nicht nur aufzuhalten, sondern teilweise auch rückgängig zu machen. Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) - Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Asthma bronchiale Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Durchfälle - Verstopfung - Bauchschmerzen - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautrötung - Juckreiz - Ekzem - Kopfschmerzen - Müdigkeit Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Schalentiere (Krebse, Garnele, Hummer, Krabbe, Languste und Muscheln)! - Vorsicht bei Allergie gegen Talkum! - Vorsicht bei Allergie gegen Erdnüsse, Soja und Hülsenfrüchte, evtl. auch gegen Lupinien (als Mehl in Fertigteigzubereitung für Pizza und Brötchen)! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)! - Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Tartrazin (E 102), Echtgelb (E 105), Gelborange S (E 110) und Ponceau 4R (E 124))! - Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
DONA 750 mg Filmtabletten 180 St
Aktuell
128,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Details: PZN: 02334426 Anbieter: Rottapharm/Madaus GmbH Packungsgr.: 180St Produktname: Dona 750mg Darreichungsform: Filmtabletten Rezeptpflichtig: Nein Apothekenpflichtig: Ja Anwendungsgebiete: - Zur Funktionsverbesserung und Schmerzlinderung einer Arthrose des Kniegelenkes, leicht bis mittelschwer Anwendungshinweise: Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker. Überdosierung? Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt. Einnahme vergessen? Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wirkungsweise: Gegenanzeigen: Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) - Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Asthma bronchiale Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen: Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Magen-Darm-Beschwerden, wie: - Übelkeit - Durchfälle - Verstopfung - Bauchschmerzen - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie: - Hautrötung - Juckreiz - Ekzem - Kopfschmerzen - Müdigkeit Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise: Was sollten Sie beachten? - Vorsicht bei Allergie gegen Schalentiere (Krebse, Garnele, Hummer, Krabbe, Languste und Muscheln)! - Vorsicht bei Allergie gegen Bindemittel (z.B. Carboxymethylcellulose mit der E-Nummer E 466)! - Vorsicht bei Allergie gegen das Lösungsmittel Polyethylenglycol (E-Nummer E 431)! - Vorsicht bei Allergie gegen Talkum! - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot