Angebote zu "Naturheilkunde" (39 Treffer)

Naturheilkunde bei Krebs
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als jeder zweite Krebspatient nutzt die Naturheilkunde als zusätzliche Option neben der schulmedizinischen Therapie. Dafür sprechen gute Gründe: Die Naturheilkunde kann sich positiv auf die Prognose auswirken. Zudem kann sie die typischen Beschwerden und Nebenwirkungen lindern, die während einer Krebserkrankung und deren Therapie auftreten. Beide Aspekte greifen die erfahrenen Heilpraktiker Anne Wanitschek und Sebastian Vigl in ihrem Ratgeber auf. Ihre Empfehlungen belegen sie mit neuesten Studienergebnissen. Mit diesem Ratgeber werden Patienten selbst aktiv. Mit den vier Säulen des Anti-Krebs-Programms können sie zu ihrer Genesung beitragen. Ihre Lebensqualität können sie fördern, indem sie Beschwerden natürlich behandeln. Das spricht für diesen Ratgeber: - Mit wissenschaftlich fundiertem Anti-Krebs-Programm: Patienten können selbst aktiv zur Genesung beitragen. - Mit den neuesten Ergebnissen der klinischen Forschung Nebenwirkungen und Beschwerden natürlich lindern. - Immer auf dem neuesten Stand: mit dem Blog zum Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Krebs in der Naturheilkunde: Ein Versuch zur Sy...
6,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2001

Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Naturheilkunde bei Krebs als eBook Download von...
19,99 €
Rabatt
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Naturheilkunde bei Krebs:Aktiv zur Genesung beitragen. Beschwerden und Nebenwirkungen lindern. Mit einem Vorwort von Dr. med. Györgi Irmey, Gesellschaft für biologische Krebsabwehr. Zertifiziert von der Stiftung Gesundheit Anne Wanitschek, Sebastian Vigl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.04.2019
Zum Angebot
Naturheilkunde für jeden
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein praktischer, anschaulich geschriebener und auch für den Laien gut verständlicher Leitfaden über die Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten der Naturheilkunde mit vielen Tipps zur Gesundheitsvorsorge. Leser erfahren von Dr. med. Jürgen Freiherr von Rosen, seit mehr als 30 Jahren ein auf naturgemäße Ganzheitsmedizin spezialisierter Schulmediziner, Wissenswertes über die Entstehung, Behandlung und Vermeidung verschiedenster Krankheiten. Dem Thema Krebs ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Im Register der häufigsten Krankheiten werden typische Symptome beschrieben und - soweit möglich - Empfehlungen für naturheilkundliche Therapien ausgesprochen. Das Buch zeigt auf, dass jeder aktiv und ganz einfach Gesundheitsvorsorge betreiben kann - durch eine Lebensführung im Einklang mit der Natur. Ein aufschlussreicher Ratgeber für alle, die auf natürliche Weise gesund bleiben oder werden wollen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Naturheilkunde in der Krebsbehandlung
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Leitfaden für Krebspatienten fußt auf den Erfahrungen aus der Zusammenarbeit der Abteilung für Komplementärmedizin und den verschiedenen Abteilungen des Meraner Krankenhauses. Dr. Christian Thuile und Dr. Oskar Außerer stützen sich auf das fundierte Wissen aus der Naturheilkunde, auf das Können der sogenannten Schulmedizin und nicht zuletzt auf die Erfahrungen, die die beiden Autoren mit ihren an Krebs erkrankten Patientinnen und Patienten teilen. Die meisten in diesem Buch enthaltenen Maßnahmen sind durch eine von der Charité Berlin erfolgreich durchgeführten Studie untermauert und bürgen für Qualität, geht es hier doch um die Verbesserung der Lebensqualität von Krebspatienten und um eine optimale Steuerung möglicher Nebenwirkungen aus der standardisierten Krebstherapie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Curcumin in der naturheilkundlichen Praxis
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Goldene Knolle´´, ´´Wundermittel´´, ´´gelbes Superfood´´ - Die Bewunderung für Kurkuma ist wegen seiner vielfältigen Wirkungen mittlerweile riesengroß. Von einem Hype zu sprechen, geht jedoch fehl: im Ayurveda und der ostasiatischen Naturheilkunde wird Kurkuma bereits seit mehreren 1000 Jahren verwendet. Seit rund 30 Jahren forscht man auch in der westlichen Medizin intensiv zu deren sekundärem Pflanzenstoff Curcumin und kann viele erfahrungsmedizinische Erkenntnisse wissenschaftlich belegen. Allerdings enthält Kurkuma nur zwei bis fünf Prozent Curcumin, das zudem nur in geringem Maß bioverfügbar ist. Daher werden Laien, die in Zeitschriften von der Wirksamkeit des Kurkuma lesen und denken, sie könnten durch den täglichen Verzehr etwas Gutes für ihre Gesundheit tun, getäuscht. Wer Curcumin therapeutisch nutzen möchte, sollte daher Curcumin-Zubereitungen wählen, deren Bioverfügbarkeit erhöht wurde. Der naturheilkundlich orientierte Allgemeinmediziner und Pharmazeut Dr. med. Klaus Mohrund der Mikronährstoffexperte und Medizinjournalist Dr. Mathias Oldhaver haben die aktuelle Studienlage zu Curcumin gesichtet und in diesem Buch zusammengefasst. Es bietet Therapeuten aber auch interessierten Laien wertvolle Hinweise auf Einsatzmöglichkeiten von Curcumin. Auf der Basis der antientzündlichen, antioxidativen und antikanzerogenen Wirkweisen eignet es sich für eine präventive und begleitende naturheilkundliche Behandlung von allen Arten von entzündlichen Erkrankungen, Krebs, neurodegenerativen Erkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Wichtig für eine therapeutische Wirkung ist jedoch eine adäquate Dosierung, die nur über eine Verbesserung der Bioverfügbarkeit erreicht werden kann. Daher widmet sich ein Kapitel auch der neuesten Forschung zu Lösungen, wie Curcumin vom Körper besser aufgenommen und verwertet werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Krebs, Leukämie
12,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch von Rudolf Breuss ´´KREBS/Leukämie und andere scheinbar unheilbare Krankheiten mit natürlichen Mitteln heilbar´´ wurde von ihm 1978 geschrieben und noch in seinem Todesjahr erweitert und verbessert. Wir haben das Werk seit seinem Tode im Jahre 1990 inhaltlich bewusst nicht geändert und komplett so belassen, wie es der Heilkundige seinerzeit herausgab. Neben Krebs und Leukämie befasst sich Rudolf Breuß mit einer ganzen Reihe von Krankheiten und gibt wertvolle Ratschläge. Kernpunkt ist aber sein Kampf gegen den Krebs. Seine Therapie bezeichnet er auch als Operation ohne Messer und beschreibt seine Krebskur ausführlich. Beim Fasten löst der Körper alles auf, was körperfremd ist, das heißt, was nicht in den Körper hineingehört. Auf diese, der Naturheilkunde bekannte Tatsache, beruft sich der österreichische erfahrene Naturheilkundige Rudolf Breuß bei seiner ´´Krebskur total´´: ´´Die Krebsgeschwulst ist ein selbständiges Gewächs und diese Zellen können nur durch Aushungern mit derSaftkur aufgezehrt werden.´´ Rudolf Breuß hat für seine 42tägige Fastenkur ein Saftgemisch zusammengestellt, welches in der Hauptsache aus Roten Rüben, aus Möhren, Sellerieknollen, Rettich und Kartoffeln besteht, dazu kommen spezielle Teemischungen. Mit dieser Saftkur konnte Rudolf Breuß seit 1950 vielen nicht mehr operierbaren, von Ärzten aufgegebenen Krebskranken zur Gesundheit verhelfen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot